Helfen Sie den Hunden in Not.

Retriever in Not e.V. besitzt die unbefristete Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 3, 5 und 8a TierSchG und §10 LHundG NRW.

Retriever in Not e.V. (RiN) kümmert sich als Verein seit 2003 um ehemalige Zuchthunde, Abgabehunde, Hunde aus schlechter Haltung und aus Beschlagnahmungen.

Unsere Notfälle

Cootje

Cootje

Rasse: Malteser
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 26.12.2015
Kastriert: nein
Die liebe Cootje ist ihren Menschen gegenüber noch etwas schüchtern, trotzdem aber ganz lieb. Aber die kleine Cootje ist sehr neugierig auf ihr neues Leben und lernt schnell. Mit den beiden vorhandenen Hunden der Pflegestelle versteht sie sich gut. Cootje braucht ein eher ruhiges Zuhause, in dem sie die Zeit bekommt, die sie braucht, um anzukommen. Ein lieber Hundefreund, idealerweise auf Augenhöhe, muss unbedingt schon vorhanden sein und ein Garten wäre natürlich toll.
Liza

Liza

Rasse: Labrador Retriever
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 28.09.2018
Kastriert: ja
Sonnenschein Liza sucht neuen Wirkungskreis. Liza sucht eine Familie, die das typische Wesen der Labbis zu schätzen weiß und sie mit liebevoller Konsequenz erzieht und führt. Das bildhübsche Mädel würde sich in einer ruhigeren Umgebung sicher wohler fühlen und ein Garten wäre einfach toll für sie. Hundekontakt ist wichtig und wird von ihr sehr geschätzt, Katzen sind ebenfalls willkommen. Da sie wie die meisten Labbis durchaus überschwänglich sein kann, sollten Kinder einigermaßen standfest und mindestens im Grundschulalter sein
Emil

Emil

Rasse: Bichon Frisé
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 05.03.2023
Kastriert: ja
Emill ist ein aufgeweckter, verpielter Junghund, der jeden Tag die Welt neu entdeckt. Dabei hat er schon viel gelernt und läuft schon prima mit den Großen mit. Für Emil suchen wir ein Zuhause, in dem ausreichend Zeit und Liebe vorhanden ist, um einem jungen Hund das Hunde 1x1 beizubringen. Gemeinsame Unternehmungen und Kuschelstunden müssen dazugehören. Ein sicher umzäunter Garten wäre klasse. Ein weiterer kleinerer Hundefreund im neuen Zuhause ist Vorraussetzung.
Lotte

Lotte

Rasse: Französische Bulldogge Mischling
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 01.01.2021
Kastriert: ja
Für Lotte suchen wir aktive, sportliche Menschen, die Lotte´s Bewegungsdrang befriedigen können und Spaß daran haben, sie zu fordern und zu fördern. Bei genügender Auslastung ist Lotte ein Sonnenschein und eine Bereicherung für jede Familie.
Paca

Paca

Rasse: Labrador Retriever
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 20.09.2017
Kastriert: ja
Paca - freundlicher, verschmuster Rüde der liebe Menschen sucht, die ihm mit viel Geduld und Zeit das Hunde Einmaleins und Leinenführigkeit beibringen.
Marci
Reserviert

Marci

Rasse: Labrador Retriever
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 09.05.2014
Kastriert: ja
Marci ist ein lieber Rüde, der in seiner Vergangenheit nichts Gutes erlebt hat. Sein neues Leben in Freiheit erkundet er jeden Tag ein Stückchen mehr. Er sucht verständnisvolle, hundeerfahrene Menschen, die ihm mit viel Liebe und Geduld auf den richtigen Weg bringen. Marci braucht Zeit und man sollte nichts von ihm erwarten, sondern ihn einfach so nehmen wie er ist. Er sucht ein Zuhause in einer ländlichen Gegend. Ein eingezäunter Garten sollte vorhanden sein. Zur Orientierung und zum Lernen braucht er einen souveränen Ersthund an seiner Seite.
Somo
Nur Einzelhund

Somo

Rasse: Dackel Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 07.11.2021
Kastriert: ja
Somo - kleine, krumme Beinchen, viel Power und altersentsprechend noch einige Flausen im Kopf. Eben Dackel. Kenner dieser kleinen Hunde kommen mit Somo auf ihre Kosten und haben einen Begleiter für lange Spaziergänge und gemeinsame Unternehmungen. Kuschelstunden auf der Couch liebt Somo aber auch. Der gemeinsame Besuch einer Hundeschule würde Somo sicherlich Freude machen. Ein sicher umzäunter Garten wäre für Somo ein Traum. Katzen und Kleintiere sind nicht möglich und Somo möchte gern Einzelprinz sein.
Lumpi

Lumpi

Rasse: Labrador Retriever
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 16.03.2021
Kastriert: ja
Herzbube Lumpi sucht sein Fürimmerzuhause. Vorzugsweise ein eher ruhiges Zuhause, mit viel Zeit zum Kuscheln, Gassigehen und viel Neues zu lernen Sein Zuhause sollte ländlich gelegen und einen Garten haben. Lumpi bindet sich schnell an seine Menschen und hat es so verdient eine eigen Familie zu bekommen

Unsere Arbeit

Das Team von Retriever in Not e.V. arbeitet ehrenamtlich. Ob im Vermittlungsteam, in der Pflegestellenbetreuung oder an der Fahrtkettenfront haben die Teamler von RiN und Liberty for Dogs alle Hände voll zu tun und sind trotz Beruf und Familie fast rund um die Uhr für die Hunde im Einsatz. Das Pflegestellen-Team sucht für die uns gemeldeten Notfallhunde die passenden Pflegestellen, meist unter großem Zeitdruck, und immer mit der Sorge im Nacken, was mit den Hunden passiert, die RiN nicht aufnehmen kann. Weiterhin unterstützen uns unsere Pflegestellen, Vor- und Nachkontrolleure, Fahrtketten-Fahrer, Paten und Fördermitglieder.

Tierschutztransporte

Wer sich für die Übernahme von Hunden aus dem Ausland entscheidet, muss dafür Sorge tragen, dass auch die vielen zurückgelegten Kilometer im Sinne des Tierschutzes gefahren werden.

Vermittlung

Die Liebe zu den Hunden steht bei unseren Vermittlungen absolut im Vordergrund. Wir versuchen, für alle unsere Schützlinge die wirklich passende Familie zu finden.

Tierschutzbetrag

Unsere Notfallhunde werden mit einem Tierschutzvertrag und gegen Zahlung eines Tierschutzbetrages abgegeben.

Möchten Sie uns unterstützen?

Als Pflegestelle unterstützen Sie unseren Verein Retriever in Not e.V./ Liberty for Dogs