Hilfsnavigation:

Retriever in Not - zur Startseite

Jessie

Bild von Jessie
Jessie ist ein noch sehr schüchternes Bichon-Mix-Mädchen. Zur Zeit ist sie einfach noch überwältigt von ihrer neuen Umgebung und den neuen Dingen. Sie kennt keine Streicheleinheiten und dass man ihr Zuwendung entgegenbringt, aber sie sucht schon vorsichtig die Nähe des Menschen. Sie ist liebebedürftig, kann aber noch nicht über den Schatten ihrer schlechten Vergangenheit springen. Für Jessie suchen wir Menschen, die ihr mit Geduld und Liebe zeigen, wie schön das Leben sein kann. Jessie macht jeden Tag tolle Fortschritte und wünscht sich einen Hundefreund an ihrer Seite um glücklich zu sein.
Bichon Mischling, Alter: 21.12.2018, Geschlecht: huendin, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L21-034-1

Roxana

Bild von Roxana
Die kleine Roxana ist eine bescheidene, freundliche Hündin. Verträglich mit Artgenossen,braucht aber nicht unbedingt ständig Hundegesellschaft. Sie liebt es, auf ihrem gemütlichen Plätzchen zu liegen und gestreichelt zu werden. Spaziergänge werden genossen und die Umgebung gründlich abgeschnüffelt. Roxana ist der perfekte Familienhund.
Mischling, Alter: 01.02.2015, Geschlecht: huendin, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L21-030-1

Ciri

Bild von Ciri
Ciri ist eine liebe, sehr kleine Pinscher Hündin, die noch sehr zurückhalten und schüchtern die große Welt beäugt. Sie vertraut den Zweibeinern noch nicht und braucht sicher noch Zeit, bis sie über den Schatten ihrer Vergangenheit springt. Ciri mag andere Hunde ob groß oder klein, sie sollte einen Hund an ihrer Seite haben. Wenn Ciri einmal ihr kleines Herz verschenkt hat, wird sie zu einem ganz tollen kleinen Begleiter, sie möchte im Leben ankommen.
Zwerg Pinscher, Alter: 25.03.16, Geschlecht: huendin, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L21-013-1

Dore

Bild von Dore
Dore ist eine ruhige kleine Hündin, die ihre ersten Schritte im neuen Leben macht und die Freiheit erkundet. Sie zeigt keine großen Ängste, ist aber vorsichtig und zurückhaltend. Sicherheit geben ihr andere Hunde. Ein sicherer, umzäunter Garten wäre für Dore das Paradies. Ein souveräner Hundfreund ist ein Muss.
Chihuahua, Alter: 10.12.14, Geschlecht: huendin, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L21-008-1

nach oben