Hilfsnavigation:

Retriever in Not - zur Startseite

Kubu

Bild von Kubu
Kubu ist ein ängstlicher Rüde, den die Vergangenheit noch im Griff hat. Er ist neugierig und möchte die neue Welt entdecken. Allerdings ist er von den Eindrücken auch noch schnell überfordert und reagiert zur Zeit dann noch manchmal ängstlich aggressiv. Kinder sollten daher nicht im neuen Zuhause sein. Kubu braucht ein ländliches, ruhiges Zuhause, das ihm Verständnis und Zeit entgegenbringt. Ein souveräner Ersthund ist ein Muss.
Bichon, Alter: 01.01.2016, Geschlecht: ruede, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L20-116-2

Benno

Bild von Benno
Benno, ein zuckersüßer Westie-Rüde, der sehr menschenbezogen ist, möchte mit seiner eigenen Familie die Welt entdecken. Einen Hundekumpel, gerne eine Dame, und ein Garten würden sein Glück vervollständigen. Wer möchte Benno auf seinem Weg ins Glück begleiten.
Westhighland Terrier, Alter: 15.05.2012, Geschlecht: ruede, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L20-106-2

Stopko

Bild von Stopko
Stopko ist ein freundlicher Junghund, mit etwas Geduld baut er Kontakt zu seinen Menschen auf und freut sich dann über Zuwendung und Streicheleinheiten. Er wird nur als Zweithund vermittelt, die er zum Orientieren braucht. Da er sich sehr gerne im Garten aufhält ist dieser ein MUSS!
Mischling, Alter: 15.10.19, Geschlecht: ruede, Kastriert: nein

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L20-082-2

Blerdo

Bild von Blerdo
Der kleine Blerdo ist alterstypisch verspielt, lieb und verträglich mit Artgenossen. Das Leben in Freiheit fängt er an zu geniessen und lernt jeden Tag ein wenig dazu. Wir suchen sportliche Menschen mit viel Zeit für lange Gassirunden und Kuscheln. Blerdo wird nur als Zweithund vermittelt. Ein Garten zum Toben und Spielen wäre von Vorteil.
Mischling, Alter: 15.10.19, Geschlecht: ruede, Kastriert: nein

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L20-098-2

Patrick

Bild von Patrick
Patrick ist ein wunderhübscher CKC-Rüde, der in der Vergangenheit viel Schlimmes erlebt haben muss. So wurde ihm hinten links ein Teil des Beins amputiert. Zudem hat er Angst vor Menschenhänden. Er freut sich, wenn er den Menschen sieht, traut der Sache aber noch nicht. Er braucht lange, bis er jemandem anfängt zu vertrauen. Für Patrick soll ab jetzt endlich ein schönes Leben beginnen. Hierfür suchen wir Menschen, die sich mit ängstlichen Hunden auskennen und Patrick trotz oder gerade wegen der Behinderung ein ausgefülltes Leben schenken möchten, voller Liebe und Verständnis. Ein Ersthund auf Augenhöhe ist ein Muss. Er sollte nicht zu wild sein, da Patrick zwar gut läuft, aber nicht zu wild toben sollte. Ein ebenerdiges Zuhause mit direktem Gartenzugang ist ebenfalls zwingend notwendig. Patrick braucht Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen!
Cavalier King Charles Spaniel mit Behinderung!, Alter: 14.06.15, Geschlecht: ruede, Kastriert: ja

Weitere ausführliche Infos finden Sie im Tagebuch der Pflegestelle

Bewerbung

L20-078-2

nach oben